Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,

leider können wir aktuell nicht absehen, welche Auswirkungen die für die Bevölkerung verbindlichen und empfohlenen Maßnahmen zur Verlangsamung der Verbreitung von COVID-19 in den nächsten Tagen und Wochen auf unser Tagesgeschäft haben.

Nach aktuellem Stand sind wir weiterhin für Sie tätig, bereiten uns allerdings darauf vor, dass wir gezwungen sind in Notfallteams reduziert zu arbeiten, mit dem Ziel, mögliche Einschränkungen im Betrieb so gering wie möglich zu halten. Eine Leistungserbringung durch uns kann auch dann erfolgen, falls Mitarbeiter von uns betroffen sind und wir auf einen dezentralen Betrieb umstellen müssten. Außendiensttätigkeiten, die keine unmittelbare Dringlichkeit haben, werden wir bei Bedarf verschieben und zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Wir bitten Sie in dieser für alle nur schwer planbaren Zeit um Verständnis und Mitarbeit, um wie gewohnt die gemeinsamen Projekte erfolgreich abzuschließen. Das bedeutet vor allem, dass wir Sie darum bitten, uns Terminänderungen oder sogar Pausierungen zu Ihren Projekten baldmöglichst mitzuteilen, sowie für neue Aufträge die Terminierung mit uns direkt bei Auftragserteilung abzustimmen.

Derzeit gibt es offensichtlich ein allgemein erhöhtes Datenvolumen bei verstärkter Internetnutzung, vermutlich aufgrund der starken Nachfrage im Homeoffice zu arbeiten. Dies kann dazu führen, dass die Datenübermittlung nicht immer durchgängig zuverlässig funktioniert. Wir bitten daher darum, bei dringenden Anfragen / Arbeiten gegebenenfalls auch telefonisch mit uns in Kontakt zu treten, um sicherzustellen, dass uns Ihr Anliegen auch tatsächlich erreicht und Sie Ihre Daten vollständig erhalten.

Sie erreichen uns zu den gewohnten telefonischen Sprechzeiten unter der zentralen Telefonnummer: 07732 / 9529 – 0

Montag-Donnerstag: 07:30h bis 12:00h und 13:00h bis 16:00h

Freitag 07:30h bis 12:00h

 

Mit freundlichen Grüßen, bleiben Sie gesund!
Ihr Vermessungsbüro Ludin